Geistige Wirbelsäulenbegradigung - Geistige Alchemie nach Anne Hübner

Geistige Wirbelsäulen-Aufrichtung in Berlin nach Anne Hübner

Die Wirbelsäule ist Träger des vorgeburtlichen Musters, welches von der ersten Zelle an (Empfängnis) angelegt wird und genauso ein Speicher für alle emotionalen Empfindungen, die das Individuum Mensch während seines Lebens erfährt.

Schon durch kleinste Wirbelverschiebungen, verursacht durch den Beckenschiefstand, der sich durch seelisch - geistige Konflikte bildet, kann das zentrale Nervensystem, was in der Wirbelsäule ist, gequetscht sein und Fehlimpulse an die angrenzenden Organe aussenden.

Krankheiten können entstehen!

Ziel der Geistigen Wirbelsäulenaufrichtung:

"Die Geistige Beckenschiefstandkorrektur mit Wirbelsäulenbegradigung“ ist die Auflösung von Konflikt-Blockaden auf geistiger, seelischer und körperlicher Ebene. Es gilt den Geist des Menschen in die „Göttliche Ordnung“ zu bringen, damit auch der Körper in Ordnung kommen kann. Behandelt man den Geist-Körper des Menschen mit der Kraft des universellen Geistes, dann kann die Lebensenergie ihr Heilungs-Werk vollbringen. Es kann so ein völlig neues, lastenfreies Lebensmuster entstehen.

Egal welches Symptom bei Euch vorliegt, wie schwer die Erkrankung ist, ob Ihr operiert seid, austherapiert, ob Organe entfernt sind, unfallgeschädigt, mit künstlichen Hüften, Knien, Bandscheibenvorfällen und vieles mehr – die Geistige Wirbelsäulenaufrichtung ist eine Ursachenauflösung sämtlicher Symptome, die zur Erkrankung führten!

Anne Hübner sagt: `Diese Art die Menschen aufzurichten, ist keine Manipulation am Skelett, keine Technik oder Magie! Es wirkt der reine göttliche Geist! Ein intelligentes Prinzip, was dauerhafte Haltbarkeit somit garantiert! Kommt zum Heiltag und werdet Zeuge von Wundern an Euch und den Anderen und erkennt wie einzigartig der intelligente göttliche Geist heilt! ́

Was passiert bei der Geistigen Wirbelsäulenaufrichtung:

Es erfolgt die "Herstellung der göttlichen Ordnung". Dabei geht es auch um die Umprogrammierung der Zellen von Degeneration auf Regeneration. Durch diese Heilhilfe können Krumm- und Schiefbein für immer überwunden werden!

Zu den Wunder der Begradigung gehören außerdem: - Entstrahlung und Entstörung - Schwermetallumwandlung - Besetzungsauflösung - Umprogrammierung der Zellzeiterinnerungsmechanismen und vieles mehr!

Es werden Wunder sichtbar und beweisbar.

Der Vorteil von Gruppenbehandlungen: Ihr könnt Eure Verwandlung von "krumm und schief" zu "begradigt und aufgerichtet" sein, mit eigenen Augen an Euch und Anderen erleben.

Termine für Gruppenveranstaltungen findet Ihr bei uns unter `Heiltage´.

Als rechtlicher Hinweis sei hier angemerkt, dass ein Besuch beim Geistheiler nicht den Besuch eines Arztes oder Heilpraktikers ersetzt.​

Wie oft muss eine Geistige Wirbelsäulenaufrichtung angewendet werden?
Es ist eine einmalige Geistige Wirbelsäulenaufrichtung! Sollten weitere Sitzungen nötig sein (bei schweren Fällen) kann man noch zur Nachbehandlungen kommen.

Kosten für Geistige Wirbelsäulenaufrichtung:
Die Kosten für eine Einzelbehandlung in unseren Praxen belaufen sich auf 160 Euro/ Sitzung.
Für Gruppenbehandlungen an den Heiltagen berechnen wir 130 Euro/ Sitzung.
Kinder bis 14 Jahren bezahlen jeweils die Hälfte.​

Therapeuten und Adresse:​​

Editha Waag Aquariana
Berlin- Kreuzberg

Am Tempelhofer Berg 7d
10965 Berlin
Telefon: 0151 462 468 74
Email:

Muguette Rönfeldt
Berlin-Zehlendorf

Heilpraxis Zehlendorf und Heilpraktikerin
Wilskistr. 79
14163 Berlin
Telefon: 01637005268
Email: