Geistige Wirbelsäulenbegradigung - Geistige Alchemie nach Anne Hübner

Cranio-Sacrale-Trauma-Therapie in Berlin Zehlendorf

Die Cranio-Sacrale Therapie arbeitet mit dem Rhythmus der Gehirn- Rückenmarkflüssigkeit, welche auch Liquor bezeichnet wird.

Ziel der Cranio-Sacrale-Trauma-Therapie Ziel der Sitzungen ist es, den Cranio-Sacralen Fluss durch sehr feine und sanfte Drucktechniken wieder in seinen ursprünglichen Rhythmus zu lenken und das Körperbewusstsein des behandelten Menschen zu steigern. ​

Traumatische Erlebnisse, sei es akut oder aus früheren erleben, die im Nervensystem gespeichert sind werden durch die Behandlung aufgelöst.

Was passiert bei einer Cranio-Sacrale Behandlung?

Bei der Behandlung wird der Cranio-Sacrale Rhythmus erfühlt. Dieser Rhythmus mit 6-12 Zyklen pro Minute vom Schädel (Cranium) bis zum Kreuzbein (Sacrum) entsteht durch das Pulsieren der Gehirn-Rückenmarkflüssigkeit. Es wird auch vom Lebensatemrhythmus gesprochen. Der Rhythmus gibt Auskunft darüber, wo sich im Körper Disharmonien befinden.

Wie oft muss eine Cranio-Sacrale-Trauma-Therapiesitzung gemacht werden?

In der Regel wird einmal oder zweimal pro Woche behandelt. Die Therapie kann jedoch auch täglich als Kurbehandlung anwendet werden.

Anwendungsbeispiele für Cranio-Sacrale-Trauma-Therapie

Erkrankungen des Bewegungsapparates behandeln

  • Rückenschmerzen (Grund Nummer 1 für Krankschreibungen)
  • Bandscheibenvorfälle (Schmerzen können bis in die Beine ausstrahlen)
  • Karpaltunnelsyndrom (kommt meist von der Halswirbelsäule)
  • außerdem Gicht, Arthrose und Osteoporose (kann Rücken-Gelenkschmerzen verursachen)​

Kopfschmerzen, Migräne und Schlafstörungen behandeln

  • oft ausgelöst durch muskuläre Verspannungen oder einen Mangel an Flüssigkeit, des Mineral Magnesium oder an Schlaf

Burn-out, Unruhe, Depression, Erschöpfung behandeln

  • starke geistige und körperliche Erschöpfung
  • Erschöpfungssymptome des Burnouts​

„Schreibabys“, unruhige Kinder

  • die jahrzehntelange Erfahrung zeigt: mit der Cranio-Sacralen-Trauma-Therapie beruhigen wir das Nervensystem der Kinder erfolgreich​

Kiefergelenkbeschwerden, Kieferfehlstellungen, Zähneknirschen

  • Rückenschmerzen, Kopfschmerzen können mit Zähneknirschen zusammenhängen​

Cranio-Sacraler-Trauma-Therapie und Akupunktur

Eine Kombination aus Cranio-Sacraler-Trauma-Therapie und Akupunktur hat sich sehr gut bewährt, auch begleite ich Sie durch Gespräche und Meditationen. Jede Behandlung ist individuell abgestimmt auf Ihr Anliegen.

Kosten für eine Cranio-Sacrale-Trauma-Therapie Behandlung

Die Kosten für eine Behandlung in unsere Praxis belaufen sich auf 90 Euro/ Sitzung.

Therapeut und Adresse:​​

Muguette Rönfeldt
Berlin-Zehlendorf

Heilpraxis Zehlendorf und Heilpraktikerin
Wilskistr. 79
14163 Berlin
Telefon: 01637005268
Email: